Pixelschubser

Die Kreativköpfe

Fenia

Pixelschubser

Die Kunst des Pixelschubsens ist ein wichtiger Bestandteil in der Welt des Internets. Man muss das Licht und die Dunkelheit kennen und die Farben beherrschen. Es ist also gar nicht so leicht, wie es sich anhört, die vielen Pixel in die perfekte Position zu bringen. Doch für unsere Monster ist das kein Problem! Sie sind für diese Aufgabe wie gemacht.

Mit ihren drei Augen haben sie außergeöhnliche Fähigkeiten und sehen jeden kleinen Funken in der Dunkelheit. Der Umgang mit Farben und Formen fällt ihnen so leicher als anderen. Sie sind außerdem sehr sensibel, aber auch impulsiv. Ein äußerliches Merkmal, an dem man das erkennen kann, sind die wuscheligen Haare. Pixelschubser sind im Übrigen auch risikofreudig und bestrebt ihren Kopf durchzusetzen, denn wenn es ums Gestalten geht geben sie hundert Prozent und wissen ganz genau, wo die Reise hingeht.

Die Träumer und Kreativköpfe sorgen dafür, dass unsere Webseiten nicht nur super funktionieren, sondern auch einzigartig aussehen. Ihr Fachgebiet ist das Design am Boardcomputer. Was vorher orientierungslose Farbpartikel im All waren, erscheint durch sie in einem neuen Licht als individuelles und leuchtendes Bild.

Du willst mehr über unsere Pixelschubser und ihre Arbeit erfahren? Schau dir gerne unsere Projekte und unser Team an.

Zurück

Verwandte Artikel

Die Galileo Galaxie

Unser neues Konzept

Mehr lesen

Codepoeten

Die Entwicklungs Monster

Mehr lesen